HAEUSL'AIR

NVFR - Ausbildung

Wenn die Sonne untergeht ist noch lange nicht Schluss. Mit einer Nachtflugberechtigung können Sie auch bei Nacht fliegen und sind zeitlich flexibler was Ihre Flugplanung angeht und können auf Flugplätzen, welche für nächtliche Starts und Landungen ausgerüstet sind starten und landen. 

Natürlich erhöhen Sie durch die Ausbildung auch Ihre fliegerische Qualifikation, da das fliegen, und navigieren bei Nacht etwas anspruchsvoller als bei Tageslicht ist.

gültige PPL/A oder LAPL/A Lizenz, gültiges Medical

Die notwendige Theorie (ca. 3h) wird Ihnen vor und während der Nachtflug Ausbildung durch unsere erfahrenen Fluglehrer beigebracht. Es muss kein spezifischer Theoriekurs bzw. eine Prüfung abgelegt werden.

  5 Stunden Blockzeit bei Nacht 

10 Platzrunden mit Fluglehrer

  5 Platzrunden solo

  2 Überlandflüge mit Lehrer

Beginn

Jederzeit möglich!

Kursanmeldung

HAEUSL´AIR Flugschule M. Haeusler
Betriebsbüro: Flurstraße 42
84095 FURTH
Telefon: 08704 927212 oder 0178 7373532
info@flugausbildung.de